HERZLICH WILLKOMMEN

In 6 Blocks (6x Freitagnachmittag und Samstag) über den vorgegebenen Mindestzeitraum von 1/2 Jahr können Sie das Gesamtcurriculum Psychosomatische Grundversorgung von 80 Stunden (50 Stunden Theorie / verbale Interventionstechniken plus 30 Stunden Balintgruppe ) absolvieren.


Der Veranstaltungsort in Bonn Zentrum ist optimal mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.


Durch Dienste oder private Verpflichtungen entstandene Fehlzeiten können kostenfrei im folgenden Kurs nachgeholt werden.


Die aktuellen Termine unserer KOMPAKTKURSE finden Sie hier:

Aktuell noch 2 freie Plätze!! Quereinstieg möglich.


Immer zu Beginn der Sommerferien NRW führen wir einen INTENSIVKURS in Bonn durch. Weitere Infos finden Sie hier:


Die Weiterbildung PSYCHOSOMATISCHE GRUNDVERSORGUNG ist anerkannt durch die

ÄRZTEKAMMER NORDRHEIN als Kurs im Rahmen der Facharztweiterbildung und durch die KASSENÄRZTLICHE VEREINIGUNG NORDRHEIN als Kurs zur Erlangung der Befugnis zur Abrechnung spezifischer Gesprächsziffern


Die vermittelten Inhalte basieren auf der

S3 Leitlinie zum " Umgang mit Patienten mit nicht-spezifischen, funktionellen und somatoformen Körperbeschwerden "

und auf dem Curriculum Psychosomatische Grundversorgung der BUNDESÄRZTEKAMMER.


Insgesamt sind mindestens 80 CME - PUNKTE zu erlangen.

Bertha-von-Suttner-Platz 6

53111 Bonn

email. ipobonn@googlemail.com


Telefon 0228. 69 54 18
Telefax 0228. 97 68 770


Header_psgv2